Ein bewährtes Konzept

Rikker Holzbau blickt auf eine lange Tradition im Holzbau zurück. Als Jakob Rikker den Zimmereibetrieb 1879 gründete, waren es Aussiedlerhöfe, die mit traditioneller Zimmermannskunst in liebevoller Kleinarbeit erstellt wurden. heute Fertigt Rikker Holzbau mit modernsten Maschinen individuelle Holzhallen für Landwirtschaft und Gewerbe.

Holz als Baustoff bietet viele Vorteile: es ist ein natürlicher Baustoff, gut zu verarbeiten, Holz ist warm, haltbar und stabil. Und Holz kann überall dort eingesetzt werden, wo - wie z.B. in Ställen - Feuchtigkeit entsteht. All diese Vorteile werden in der Landwirtschaft seit jeher geschätzt, denn gerade hier hat sich der Baustoff Holz seit Generationen bewährt.